Dies ist ein Titelbild Dies ist ein Titelbild Dies ist ein Titelbild Dies ist ein Titelbild
Herzensleuchten

Körper, Geist und Seele im Einklang mit sich selbst

Reiki

– Eine alte japanische Heil- und Entspannungsmethode

Für mich ist Reiki nach Mikao Usui der Beginn meiner Energiearbeit gewesen. Wenn ich mit der Einweihung in den ersten Reiki Grad anfangs innerhalb meines engen Familienkreises Erfahrungen gesammelt habe, spürte ich mit dem zweiten Grad schnell, dass ich jeden daran teilhaben lassen möchte – Mensch und Tier – wenn er es denn wünscht – als Praktizierende sowie auch als Ausbilderin in meiner Reikipraxis.

Reiki - die ganzheitliche Aktivierung der Selbstheilungskräfte in Verbindung mit Mikao Usuis formulierten Lebensregeln sind kostbare alltägliche Begleiter für mich geworden und können es auch für dich werden.

Das Außen, meine Mitmenschen und auch die Tierwelt, nahmen schnell die positive Veränderung wahr. Reiki und Usuis Lebensregeln sind kostbare alltägliche Begleiter für mich geworden.


Einige Anwendungsbereiche von Reiki: Die Anwendung für dich:

In einer bequemen Position auf der Liege oder auch im Sitzen wird die „universelle Lebensenergie“ mittels meiner Hände an unterschiedlichen Positionen auf deinen Körper kanalisiert. Die Energie fließt von dort aus überall hin, wo sie gebraucht wird. Es ist nicht nötig sich zu entkleiden. Selbst ein direkter Körperkontakt ist nicht zwingend notwendig. Während der gesamten Anwendung kann die „universelle Lebensenergie“ auch mit einem Abstand von ca. 5 bis 15 cm innerhalb deiner Aura mittels der Handpositionen kanalisiert werden.

Oftmals wird eine wohlige Wärme empfunden, die auch wellenartig durch den Körper fließen kann. Man kann Freude, sich lösende Trauer und auch andere Emotionen verspüren oder auch einfach entspannt einschlafen. Selbst, wenn man bei der Anwendung „nichts“ verspürt, wird Reiki fließen und Veränderungen werden manches Mal erst nach einigen Tagen rückblickend erkannt.

ueber_herzensleuchten